fbpx

Musikunterricht für Klarinette

Unterrichtsangebot

Unsere mobile Musikschule zeichnet sich durch einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Unterricht aus. Dazu kommt ein umfangreiches, interessantes Repertoire. Unser Kurs für Kinder bzw. für Jugendliche sowie der Kurs für Erwachsene findet bei Dir zu Hause statt; wahlweise auch in den Räumen Deines Musiklehrers. Dabei wird der Klarinettenunterricht als Einzelunterricht gegeben. Zurzeit bieten wir außerdem Kurse online an.

Anfänger wie Fortgeschrittene erleben beim Musizieren eine Erweiterung ihrer Kompetenzen. Die Musikschule Kurse und Musikschule Preise kannst Du auf unserer Homepage nachlesen oder Du erfährst sie auf Anfrage.

1. Anfrageformular ausfüllen

2. An uns senden

3. Wir rufen Dich an

Zum Instrument

Die Klarinette ist ein bereits in der Antike verwendetes Musikinstrument, das in unserer heutigen Zeit in den unterschiedlichsten Genres gefragt ist: Die Bandbreite reicht von Klassik bis Hip-Hop. Schon die alten Ägypter hatten Einfachrohrblattinstrumente. Es handelt sich bei der heutigen Klarinette um ein Holzblasinstrument. Ihr Kopf wird mit Lippen und Mund, die Griffe mit beiden Händen bespielt. Die Klarinette wird als Soloinstrument sowie im Orchester eingesetzt. Sie findet sich im reinen Blasorchester ebenso wie bei der Kammermusik und ist auch im Jazz zu Hause.

kostenlose Probestunde

Direkt nach dem Ende des Probeunterrichts benennt der Musiklehrer der Musikschule Frankfurt einen individuellen Lehrplan, der sich an Deinem aktuellen musikalischen Niveau sowie an Deinen Zielvorstellungen orientiert. Mithilfe dieses Plans wirst Du täglich viel Freude daran haben, Klarinette spielen zu lernen.

Hast Du noch Fragen? Ruf uns an!

069 33084877

Unterrichtssprachen

Z

Deutsch

Z

Litauisch

Online - Unterricht

Geschwisterrabatt

Klarinettenunterricht online

Der übliche Unterricht unserer mobilen Musikschule findet bei Dir zu Hause statt. Derzeit bieten wir außerdem einen Onlineunterricht an, der es Deinem Musiklehrer erlaubt, Dich direkt an Deinem heimischen Computer bei Deinen Übungen zu begleiten. Du brauchst für diese Variante eine Webcam mit einem PC oder einen Tablet  bzw. Smartphone. Wenn Du wenig Zeit hast oder Dein Wunschlehrer zu weit entfernt wohnt, ist diese Unterrichtsform die beste Wahl. Wir nutzen dafür die Videoprogramme Skype und Zoom. Sie stehen kostenlos im Internet zum Download bereit, dazu ist ihre Handhabung sehr einfach.

Welche Wirkung hat das Erlernen eines Instruments?

fördert die Konzertration und Wahrnehmung

vermittelt Freude und Entspannung

gleicht den Alltagsstress aus

unterstreicht die persönliche Entwicklung

stärkt das positive Sozialverhalten

stärkt die Verbindung der Gehirnhälften

Was kannst Du lernen?

N

Repertoire-Aufbau

Bald kannst Du zu jedem Anlass ein passendes Stück vortragen.

N

Selbstbewusste Auftritte

Wer immer besser wird beim Spielen, möchte dies auch gern einem Publikum zeigen. Bei uns kannst Du regelmäßig an Schulkonzerten teilnehmen.

N

Musikgattungen

Instrumente sind sehr vielseitig. Um eines oder mehrere davon richtig spielen zu können, lernst du verschiedene Stilrichtungen kennen.

N

Spieltechniken

Es gibt mehrere Techniken, Dein Instrument zu beherrschen. Wir zeigen Dir, es nicht nur einfach zu spielen, sondern noch mehr herauszuholen.

N

Noten vom Blatt lesen

Der Lehrplan umfasst auch das Notenlesen. Du lernst bei uns, wie Du Musikstücke der unterschiedlichsten Schwierigkeitsstufen spielst.

N

Musiktheorie -und Analyse

Auch die musikalischen Grundlagen werden an der Musikschule Frankfurt gelehrt. So wird das Verständnis für die Musik geweckt und gefördert.

Wie ist der KlarinettenUnterricht aufgebaut

Z

1. Das Aufwärmen am Anfang

Bei einem Warm-up wird der Belastungsbereich der Klarinette durchprobiert und Hände, Lippen und Instrument erwärmt. Der Lehrer korrigiert dabei Handhaltung und Atmung.

Z

4. Atmungstechnik/Darstellung

Für einen guten Klang müssen Wangen- und Lippenmuskulatur, Zwerchfell und Bauchmuskulatur trainiert werden. Dafür werden tägliche Übungen zusammengestellt.

Z

2. Vorspielen der Hausaufgaben

Bei diesem Vorspiel korrigiert der Lehrer Handhaltung und Ausdrucksstärke. Der Umfang der Hausaufgaben wird individuell an den Möglichkeiten des Schülers ausgerichtet.

Z

5. Repertoire-Wiederholung

Immer wieder werden ein oder mehrere Stücke aus dem Repertoire wiederholt, das mit dem Lehrer zusammengestellt wurde. So werden die Noten nicht vergessen.

Z

3. Erarbeitung der Musikalität

Der Beschäftigung am Notentext folgt die künstlerische Gestalt. Dafür wird an Agogik, Zeitmaß, Stiltechniken und Ausdrucksstärke am Instrument gearbeitet.

Z

6. Die Fingertechnik

Tonleitern, Etüden und Übungen trainieren die Fingerfertigkeit. Technisch schwierige Teile werden geübt, damit sie zukünftig fließend und leicht gespielt werden.

andere Kurse

Klavier

Querflöte

Gesang

Waldhorn

Keyboard

Gitarre

Cello

Akkordeon

Kontrabass

Blockflöte

Geige

Klarinette

E-Bass

Cembalo

Trompete

starte schon heute!